Bild

HBCI/FinTS: Online-Banking mit Software

Mit PIN/TAN oder Chipkarte und Kartenleser

HBCI (Homebanking Computer Interface) bzw. FinTS (Financial Transaction Service) bietet Ihnen in Verbindung mit einer Finanzsoftware wie Profi cash einen einfachen, komfortablen und schnellen Zugang zur SÜDWESTBANK. Konten anderer Banken lassen sich ebenfalls mitverwalten. So entfällt der umständliche Weg über verschiedene Internetportale.

HBCI/FinTS mit Chipkarte

Alle für die Kommunikation mit der SÜDWESTBANK notwendigen persönlichen Zugangsdaten und der elektronische Schlüssel für die Signaturfunktion sind auf einer Chipkarte PIN-geschützt hinterlegt. Die PIN geben Sie über die Tastatur des Kartenlesers ein.

HBCI/FinTS mit PIN und mobileTAN

Sofern Sie bereits unser Online-Banking über das Internetportal nutzen, können Sie parallel dazu mit Ihrer PIN und mobileTAN auch Ihre Konten in einer Finanzsoftware wie zum Beispiel Profi cash verwalten.

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Moderne, kryptografische Funktionen zur Verschlüsselung
  • PIN-geschützte Chipkarte als elektronischer Schlüssel
  • Höchster Schutz Ihrer persönlichen Daten gegen Viren und Trojaner

Systemvoraussetzungen und Zugangsdaten

Funktionen
Systemvoraussetzungen
HBCI/FinTS-Parameter

Leistungen im Überblick

Umsatzabfrage

  • Anzeige, Druck und Datenexport (CSV-Format) der Umsätze bis zu 180 Tage in die Vergangenheit

Abruf elektronischer Kontoauszüge im PDF-Format

  • ersetzt den Kontoauszug auf Papier

Euro-Überweisung (SEPA)

  • Überweisung in Euro in SEPA-Länder unter Angabe von IBAN und BIC zu Konditionen wie bei Inlandszahlungen. Es besteht kein Betragslimit, die Meldegrenze der Außenwirtschaftsverordnung (AWV) bleibt aber bestehen.

Sammelüberweisung

  • Bis zu 500 Einzelüberweisungen zu einem Sammelposten zusammenfassen und mit einer TAN freigeben. Auf dem Kontoauszug erscheint nur der Sammelposten.

Terminüberweisung

  • Überweisung innerhalb Deutschlands zu einem bestimmten Termin, der bis zu 400 Kalendertage in der Zukunft liegt

Dauerauftragsverwaltung

  • Anlage, Pflege und Löschung von Daueraufträgen für Inlandsüberweisungen

Prepaid-Handy aufladen

  • Sofortaufladung Ihres Handyguthaben für Prepaid-Handys. Der geladene Betrag steht Ihnen sofort als Guthaben zur Verfügung.
  • Computer mit Internetzugang
  • Chipkartenlesegerät der Sicherheitsklasse 2 oder höher
  • HBCI-Chipkarte
  • Finanzsoftware wie zum Beispiel Profi cash

Die Chipkarte erhalten Sie in jedem Fall von Ihrer SÜDWESTBANK. Falls Sie noch eine entsprechende Software und/oder ein Chipkartenlesegerät benötigen, so können Sie auch diese kostengünstig über uns beziehen.

HBCI-Signatur

  • HBCI-Version: 3.0
  • URL: hbci01.fiducia.de

PIN und mobileTAN

  • HBCI-Version: 3.0
  • URL: https://hbci11.fiducia.de/cgi-bin/hbciservlet
Bitte geben Sie Ihr Suchwort ein
Wildcard SSL Certificates
[X]

Filialen in Ihrer Nähe



Oder

Geldautomaten in Ihrer Nähe


Kundenberatungscenter

Telefonische Beratung
0800/600 907 00 (kostenfrei)

Mo bis Fr von 8 bis 18 Uhr

Oder