Bild

Kunstausstellung Frank Zucht

Zu sehen von 17.11.2017 bis 5.01.2018

Von Windwuchswesen und Nebenflussfiguren

Im verborgenen Garten, 2017, Acryl auf Nessel. 130x110 cm
Im verborgenen Garten, 2017, Acryl auf Nessel. 130x110 cm

Frank Zucht tränkt zunächst große Leinwände mit unterschiedlichen Farbgüssen und schneidet sich dann aus diesem diffusen Gemenge geeignete Bildsegmente heraus. 

Die Formen und Gestalten bilden sich aus und auf diesen undefinierten Farbzonen. Auch wenn diese den Farbgrund eingrenzen, bereichsweise überdecken oder tilgen, blühen untergründige Farbstrukturen hervor und überwuchern, perforieren, verschmutzen, verwittern, aber beleben auch die rätselhaften Gestalten. 

Das grenzenlos Unbestimmte und Unbeherrschbare ist Ursprungsdimension der Formprozesse und bleibt in ihnen lebendig. Es löst das Geformte auch wieder auf – in der Lebenswirklichkeit wie in der Kunst.

Dr. Hartmut Schröter

 

Über den Künstler

Frank Zucht studierte von 1987 bis 1991 Malerei und Grafik an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe bei Horst Antes und anschließend Malerei an der University of South Australia in Adelaide. 1993 gehörte er zu den Gründungsmitgliedern der Kunstfabrik am Flutgraben. 2014 erhielt er den Stern des Jahres (Kulturstern 2013) für besondere kulturelle Leistungen.

Copyright VG Bild Kunst für Frank Zucht

Bitte geben Sie Ihr Suchwort ein

Ausstellungsort

SÜDWESTBANK AG
Rotebühlstraße 125
70178 Stuttgart
Telefon
0711/6644-0

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag,

9.00 – 17.00 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Wildcard SSL Certificates
[X]

Filialen in Ihrer Nähe



Oder

Geldautomaten in Ihrer Nähe


Kundenberatungscenter

Telefonische Beratung
0800/600 907 00 (kostenfrei)

Mo bis Fr von 8 bis 18 Uhr

Oder