Hinweise zum Datenschutz

Erklärungen der SÜDWESTBANK AG

Erklärung der SÜDWESTBANK AG zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns besonders wichtig. Deswegen hat die SÜDWESTBANK AG technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um diesen Schutz zu gewährleisten. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick darüber, welche personenbezogenen Daten zu welchem Zweck verarbeitet werden.

Persönliche Daten über Sie (Ihr Name, Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse), die beim Besuch unserer Webseite erhoben oder von Ihnen mitgeteilt werden, werden gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet. Dies sind insbesondere Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie das Telemediengesetz (TMG), das u. a. den Datenschutz beim elektronischen Geschäftsverkehr regelt. Ihre SÜDWESTBANK AG behandelt persönliche Daten von Ihnen nach folgenden Grundsätzen.

Datenschutz allgemein

Sofern Sie uns über diese Internetseite persönliche Daten mitteilen oder persönliche Daten erhoben werden, werden wir diese mit banküblicher Sorgfalt und entsprechend den datenschutzrechtlichen Bestimmungen behandeln. Eine Nutzung Ihrer Daten zu einem andern Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Bei vertraulichen Nachrichten an uns verwenden Sie zu Ihrer Sicherheit bitte den Postweg, da über E-Mails versandte Informationen nach heutigem technischem Stand an Dritte gelangen könnten. Daten, die Sie zur Nutzung Ihres Musterdepots eingeben, werden lediglich für Ihr Musterdepot genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Diese Daten können Sie jederzeit über die Internetseite zum Musterdepot im Internet ändern oder löschen. Verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG ist die SÜDWESTBANK AG, Rotebühlstraße 125, 70178 Stuttgart.

Zweckbindung der Daten

Ihre persönlichen Daten, die Sie uns mitteilen, werden nur für den Zweck verwendet, für den Sie diese Ihrer SÜDWESTBANK AG überlassen bzw. für deren Nutzung und Weitergabe Sie Ihr Einverständnis gegeben haben. So werden die gespeicherten Daten z. B. zur Abwicklung von Verträgen oder der Bearbeitung von Anfragen verwendet. Erhebungen von bzw. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. SÜDWESTBANK-Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit und dem Bank- und Datengeheimnis verpflichtet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht bzw. nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Ihre Daten können, soweit dies ohne Einwilligung zulässig ist, auch für Marketingmaßnahmen Ihrer SÜDWESTBANK AG verwendet werden.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Sie können die Internetseiten Ihrer SÜDWESTBANK AG besuchen, ohne dass persönliche Daten von Ihnen eingegeben werden müssen. Als einzelner Nutzer bleiben Sie anonym. Personenbezogene Daten werden bei der Verwendung einer dynamischen Internetadresse nur dann gespeichert, wenn Sie Ihre Daten aktiv z. B. in ein Formular eingeben. Die Eingabe von Daten ist rein freiwillig. Standardmäßig werden von jedem Nutzer, der unsere Seite besucht, der Zeitpunkt der Zugriffe und ggf. auch der Name des verwendeten Browsers und das verwendete Betriebssystem gespeichert. Mit Ihrer Anfrage und dem Aufruf der Seite werden weiterhin Domain-Name oder IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Datei-Anfrage des Clients sowie die Website, von der Sie uns als Nutzer besuchen, gespeichert. Diese Daten sind jedoch nicht personenbezogen und werden von uns nicht bestimmten Personen oder Daten zugeordnet.

Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die vom Browser 1) auf Ihrem PC angelegt und dort auf Ihrer Festplatte abgespeichert werden. Sie werden nicht Bestandteil Ihres Systems und können auch keinen Schaden anrichten. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Teilweise werden von uns auf den Internetseiten Ihrer SÜDWESTBANK AG Cookies eingesetzt, um Ihnen gezielt Informationen zur Verfügung stellen zu können. Durch den Einsatz dieser Cookies werden weder persönliche Daten gespeichert noch solche mit Ihren persönlichen Nutzerdaten verbunden.

Hinweise zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die SÜDWESTBANK AG hat die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag der SÜDWESTBANK AG wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber der SÜDWESTBANK AG zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:  http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und Datenschutz der Google Inc. finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Verschlüsselung persönlicher Daten

Alle Angaben, die Sie Ihrer SÜDWESTBANK AG in Dialog- und Antragsformularen anvertrauen, werden mittels moderner Internettechnik sicher übermittelt und ausschließlich zweckgebunden genutzt. Ihre SÜDWESTBANK AG verwendet ein Übertragungsverfahren, das auf dem SSL-Protokoll 2) basiert. Letzteres ermöglicht eine Verschlüsselung des gesamten Datenverkehrs zwischen Ihrem Browser und dem Webserver 3) der SÜDWESTBANK AG. Dadurch werden Ihre Daten auf dem Übertragungsweg vor Manipulationen, Einsicht und dem unbefugten Zugriff Dritter geschützt. Dies gilt jedoch nicht unbedingt für E-Mails, die Sie unverschlüsselt an die SÜDWESTBANK AG senden. Solche können während der Übermittlung möglicherweise von dritter Seite eingesehen werden.

Recht auf Auskunft und Widerruf

Nach den gesetzlichen Bestimmungen haben Sie als Nutzer das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten Ihre SÜDWESTBANK AG zu Ihrer Person gespeichert hat. Die Auskunftsrechte im gesetzlichen Umfang können Sie jederzeit auf Wunsch unentgeltlich geltend machen.

Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zu Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zudem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre Daten werden daraufhin bei Ihrer SÜDWESTBANK AG gelöscht. Ausgenommen hiervon sind Daten, die beispielsweise für die Kontoführung aufgrund eines bestehenden Vertrages benötigt werden.

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zum Thema Datenschutz im Allgemeinen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten, der Ihnen auch im Falle von Beschwerden zur Verfügung steht:

Thorsten Nieske
Datenschutzbeauftragter
Südwestbank AG
Rotebühlstraße 125
70178 Stuttgart
Telefonnummer: 0228-44957325
Faxnummer: 0228-44957555
E-Mail: thorsten.nieske@siz.de

Links

Da sich die Adressen, insbesondere von Unterseiten, ändern können, empfehlen wir, auf direkte Links zu verzichten. Den Inhalt fremder Webseiten, auf die aus den Webseiten der SÜDWESTBANK AG heraus verwiesen wird, macht sich die SÜDWESTBANK AG nicht zu eigen. Sie kann keine Verantwortung für den Inhalt der verlinkten Seiten übernehmen, insbesondere nicht für Änderungen der Seiten, die nach dem Setzen des Links erfolgt sind. Werden wir auf unerwünschte Inhalte aufmerksam gemacht, gehen wir den Hinweisen nach und prüfen eine Entfernung der Verlinkung.

Hinweise zur E-Mail-Kommunikation

Da die Standard-E-Mail-Kommunikation trotz fortgeschrittener Technik als unsicher einzustufen ist, können wir ohne eine mit Ihnen im Vorfeld abgestimmte Sicherheitsmaßnahme keine rechtsverbindlichen Aufträge per E-Mail entgegennehmen. Wenn Sie bereits Online-Banking-Kunde der SÜDWESTBANK AG sind, nutzen Sie dafür bitte die Funktion „Mitteilung an die Bank“ im sicheren Online-Banking-Bereich. Dort haben Sie die Möglichkeit, gesichert Anhänge an uns zu übertragen.

Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden nur zum Zwecke der technischen Administration der Websites und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen genutzt. Mit Ihrer Einwilligung nutzen wir diese Daten auch für produktbezogene Umfragen und zu Marketingzwecken - aber nur in dem für jeden spezifischen Fall erforderlichen Maße. Wir werden Daten gegenüber staatlichen Stellen nur dann offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Unsere Mitarbeiter und unsere Geschäftsstellen sind zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.

Allgemeiner Hinweis

Der Internetauftritt Ihrer SÜDWESTBANK AG kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Stand 08/2013


1) Browser sind spezielle Computerprogramme zum Betrachten von Webseiten im Internet.
2) Unter einem SSL-Protokoll (Secure-Sockets-Layer-Protokoll) versteht man ein hybrides Verschlüsselungssystem zur sicheren Datenübertragung im Internet.
3) Ein Webserver ist ein Computer, der Daten an einen Webbrowser überträgt.

Bitte geben Sie Ihr Suchwort ein

Haben Sie Fragen zum Datenschutz

Gerne kümmern wir uns um Ihr Anliegen.

SÜDWESTBANK AG
Herr 
Thorsten 
Nieske
Datenschutzbeauftragter
Rotebühlstraße 125
70178 Stuttgart
Wildcard SSL Certificates
[X]

Filialen in Ihrer Nähe



Oder

Geldautomaten in Ihrer Nähe


Kundenberatungscenter

Telefonische Beratung
0800/600 907 00 (kostenfrei)

Mo bis Fr von 8 bis 18 Uhr

Oder