Bild

Vermögen bestens verwahrt

Schließfächer bieten Sicherheit

Immer mehr SÜDWESTBANK-Kunden mieten ein Bankschließfach, um Wertgegenstände und Bargeld sicher verwahrt zu wissen. Die vermehrte Nachfrage hat unterschiedliche Gründe: So steigt die Zahl der Wohnungseinbrüche seit Jahren stetig an. Außerdem sind viele Bürger durch die Nullzinspolitik der EZB verunsichert. Ganz gleich, aus welchem Grund Sie ein Schließfach mieten wollen – wir sagen Ihnen, was Sie wissen sollten. 

Was darf ins Schließfach und was nicht?

Grundsätzlich gibt es kaum Einschränkungen, was den Inhalt eines Schließfachs angeht. Der Kunde kann hier fast alles unterbringen: Schmuck und Bargeld, Edelmetalle und Kunst sowie wichtige Dokumente. 

Es versteht sich jedoch von selbst, dass nichts deponiert werden darf, was illegal ist. So sind beispielsweise Drogen ebenso verboten wie gefährliche, insbesondere feuergefährliche Dinge. Dazu gehören unter anderem auch Waffen.   

Gut versichert

Auch bei den Schließfächern gilt das Bankgeheimnis. Außer dem Nutzer selbst erfährt niemand, was dort lagert. Umso wichtiger ist es also für den Kunden, genau zu dokumentieren, was er hinterlegt, etwa durch Fotos, Kaufbelege und Zeugen wie Familienmitglieder. So kann er unter Umständen versicherungsrelevante Schäden nachweisen.

Die SÜDWESTBANK bietet ihren Kunden Schließfächer in unterschiedlichen Größen ab 60 Euro im Jahr. Die darin gelagerten Wertsachen sowie Bargeld sind standardmäßig bis 10.000 Euro versichert. Die Kosten für die Versicherung sind bereits in der Jahresgebühr enthalten. Auf Wunsch können Kunden die Versicherungssumme natürlich individuell anpassen. 

In folgenden SÜDWESTBANK-Filialen können Kunden ein Schließfach mieten (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Bad Saulgau
  • Biberach
  • Bissingen
  • Freiburg
  • Friedrichshafen
  • Hechingen
  • Heilbronn
  • Karlsruhe
  • Mannheim
  • Ochsenhausen
  • Ravensburg
  • Reichenbach
  • Reutlingen
  • Schorndorf
  • Schwäbisch Hall
  • Sigmaringen
  • Singen
  • Stuttgart
  • Stuttgart-Degerloch
  • Ulm
  • Waiblingen
 

Wer kann ein Bankschließfach mieten?

Jeder Kunde der SÜDWESTBANK kann bei uns ein Schließfach mieten. Dazu sollten Sie persönlich eine unserer Filialen in Ihrer Nähe aufsuchen. Bitte bringen Sie einen gültigen Reisepass oder Ihren Personalausweis mit, um sich gegebenenfalls zu identifizieren. Bitte beachten Sie, dass ein Zugang zu den Schließfächern nur zu den Öffnungszeiten der Filiale möglich ist. 

Bitte geben Sie Ihr Suchwort ein

Wir sind für Sie da

Wenden Sie sich einfach und direkt an unser Kundenberatungscenter.

Montag bis Freitag
von 8 bis 18 Uhr

Wildcard SSL Certificates
[X]

Filialen in Ihrer Nähe



Oder

Geldautomaten in Ihrer Nähe


Kundenberatungscenter

Telefonische Beratung
0800/600 907 00 (kostenfrei)

Mo bis Fr von 8 bis 18 Uhr

Oder